Kabeleinziehhilfe – Kabel einziehen leicht gemacht

Leerrohre gehören schon lange zum Standard bei der Elektroinstallation, um nachträglich Stromkabel, LAN-Kabel oder Kabel für die Heimkinoanlage Unterputz verlegen zu können, ohne jedes Mal die Wand aufstemmen zu müssen. Doch jeder der es schon einmal getan hat weiß, dass das Kabel durch Leerrohr ziehen gar nicht so einfach ist, wie man zunächst denken mag. Eine Kabeleinzugshilfe, oft auch als Kabeleinziehhilfe bezeichnet, schafft hier Abhilfe. Durch die unten dargestellten Geräte wird das Kabel einziehen zum reinsten Kinderspiel; so sparen Sie nicht nur Zeit sondern auch Nerven. Doch lesen Sie selbst.


Gaslötkolben im knallharten Vergleich

Runpotec Runpo 1 Kabeleinziehhilfe

Max. Leerrohrlänge:

  • 30 m

Durchmesser Band:

  • 4 mm

Minimaler Biegeradius:

  • 15 mm

Max. Bruchkraft Band:

  • ca. 1.500 N

Runpotec Runpo 5 Kabeleinzugshilfe

Max. Leerrohrlänge:

  • 30 m

Durchmesser Band:

  • 5,3 mm

Minimaler Biegeradius:

  • 15 mm

Max. Bruchkraft Band:

  • ca. 2.700 N

Kati Blitz Compact Kabeleinziehgerät

Der Kati Blitz überzeugt nicht zuletzt durch den Lieferumfang

Max. Leerrohrlänge:

  • 50 m

Durchmesser Band:

  • 3 mm

Minimaler Biegeradius:

  • 30 mm

Max. Bruchkraft Band:

  • ca. 5.000 N

Lohnt sich der Aufpreis zu einfachen Einziehspiralen?

Diese Frage kann ich mit einem eindeutigen und entschiedenem "JA!" beantworten, denn wer schon einmal mit einer einfachen Einziehspirale gearbeitet hat, kennt die damit verbundenen Problematiken.

Mit einer Kabeleinziehhilfe ist das Kabel einziehen im Nu erlegdigt

Durch den Memory-Effekt des verwendeten einfachen Kunststoffs neigt es dazu sich auch beim Ausrollen wieder zusammenzurollen. Immerhin war es ja über lange Zeit als Spirale zusammen gebunden und verstaut.

In dem Leerrohr kommt es beim Kabel einziehen so schon bei den kleinsten Krümmungen und Radien zum Stauen und zum signifikanten Verlusts der Vorschubkraft.

Bei den oben dargestellten Modellen ist dies jedoch völlig anders. Durch das hochwertige Bandmaterial bzw. dessen Aufbau (verdrillter Spezialpolyester bei den Rumpotec-Modellen und das GFK-Band beim Kati Blitz) ist das Band nach dem Ausziehen stehts gerade, da steifer und formstabiler, und das Durchfädeln durch das Leerrohr um ein Vielfaches erleichtert, was viel Zeit und Nerven spart.

Auch engste Biegeradien sind durch die optimale Kraftübertragung auf den Führungskopf der Kabeleinziehhilfe problemlos möglich und das auf bis zu 50 m beim Kati Blitz. Spätestens nach dem ersten erfolgreich verlegten Kabel sind die teils stolzen Preise vergessen, versprochen!


Kabel durch Leerrohr ziehen - Kurze Anleitung

Zu allererst muss das Band der Kabeleinziehhilfe selbst durch das Leerrohr geschoben werden, bevor man das Kabel einziehen kann. Dafür sind die oben dargestellten hochwertigen Modelle mit einer biegsamen Führungsspitze ausgestattet, die das Durchfädeln durch das Rohr massiv erleichtern. Besonders die kugelförmige Spitze des Kati Blitz kann hier von Vorteil sein. Sind sehr lange Strecken zu überwinden, kann es zudem ratsam sein, die Spitze mit etwas Spezial-Schmierfett zu versehen. Kurze kräftige Schübe haben sich erfahrungsgemäß bewährt.

Hat die Spitze die andere Seite des Leerrohrs erreicht, muss nun das zu transportierende Kabel an der Spitze angebracht werden. Dies ist von Modell zu Modell unterschiedlich.

Beim Kati-Blitz wird der runde Führungskopf abgeschraubt und durch einen Kabelziehstrumpf (wie er beispielsweise rechts zu sehen ist) ersetzt. Führen Sie das Kabel in den Strumpf ein und fixieren Sie es am unteren Ende des Strumpfes zur Sicherheit mit etwas Klebeband.

Bei den Runpo-Modellen haben Sie die Möglichkeit auch einen Schlauchstrumpf anzuhängen, oder Sie manteln einen Teil des Kabels ab und schieben die einzelnen Kabelandern durch die Aussparung im Führungskopf. Zur Fixierung müssen Sie diese gegen die Abzugsrichtung umbiegen und mit einer Spitzzange nachdrücken, um die Kabel eng zusammen zu bringen. Auch hier kann zusätzlich mit Isolierband gesichert werden und die Reibung im Rohr mit Schmierfett reduziert werden. Wie Sie die benötigte Kabellänge messen können, habe ich Ihnen bereits in einem separaten Beitrag geschildert.

Das "Kabel durch Leerrohr ziehen" ist mit einem Kabelstrumpf für Ihre Kabeleinzugshilfe besonders einfach möglich

Beim Kabel einziehen empfiehlt es sich, dass immer eine Person an der Kabeleinzugshilfe zieht und eine weitere Person auf der Gegenseite einschiebt. Idealerweise auf Kommando und damit synchron. So ist der Erfolg der Unternehmung garantiert. Das Kabel wandert Stück für Stück durch das Leerohr. Nachstehend habe ich Ihnen noch ein Video verlinkt, das am Beispiel des Kati Blitz das "Kabel durch Leerrohr ziehen" bildlich zeigt.

Noch ein kurzer Hinweis am Ende. Bitte vermeiden Sie die Bänder der oben dargestellten Modelle zu weit zu knicken. Durch die hohe Eigensteifigkeit brechen diese schnell bei starkem Biegen. Doch keine Sorge, wenn alle Stricke reißen, können die Bänder einfach und schnell wieder geklebt werden. Bei vielen Modellen liegt der passende Klebstoff dem Lieferumfang bei.

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Kabelbinderzange – Kabel bündeln leicht gemacht

Der Einsatz von Kabelbindern ist eine außerordentlich praktische und effiziente Methode um dem Kabelsalat in Schaltschränken oder in den eigenen vier Wänden, beispielsweise hinter Ihrem Fernseher, Herr zu werden und Kabel organisieren zu können. Zu deren Verarbeitung gibt es zwei Möglichkeiten. Zum einen können Sie diese einfach per Hand fest ziehen oder aber eine Kabelbinderzange, auch Kabelbinderpistole genannt, verwenden. Gegenüber der Verarbeitung mit der Hand haben diese den großen Vorteil, dass sie sowohl zum Spannen als auch zum bündigen Abschneiden des überstehenden Teils des Kabelbinders verwendbar sind. Durch die einstellbare Zugspannung werden Kabelbeschädigungen ausgeschlossen und ein professionelles Endergebnis erzielt.

Nachstehend finden Sie beliebte Modelle im direkten Vergleich, um Ihnen einen ersten guten Überblick über die verfügbaren Produkte auf dem Markt zu geben. Wie Sie diese richtig anwenden können und welche Kabelbinder es gibt, lesen Sie am Ende des Artikels.


Kabelbinderzange - Spannen & Trennen von Kabelbindern

       TOOLCRAFT      820942   Kabelbinderzange

Kabelbinderbreiten:

  • 2,4 - 4,8 mm

Kabelbindermaterial:

  • Kunststoff

mögl. Spannkräfte

  • 2,5 - 14,5 kg

Werkzeugmaterial:

  • Kunststoff

Phoenix Contact Kabelbinderpistole UNIFOX-CT 4,8P

Kabelbinderbreiten:

  • 2,2 - 4,8 mm

Kabelbindermaterial:

  • Kunststoff

mögl. Spannkräfte

  • 3 - 15 kg

Werkzeugmaterial:

  • Metall

Phoenix Conact  Unifox-CT M 7,9 für Edelstahl Kabelbinder

Kabelbinderbreiten:

  • < 7,9 mm

Kabelbindermaterial:

  • Metall 

mögl. Spannkräfte

  • 32 - 65 kg

Werkzeugmaterial:

  • Metall

Kabelbinderpistole Funktion - Richtig Kabel organisieren

Die richtige Benutzung einer Kabelbinderpistole ist schnell erklärt. Zunächst müssen Sie den Kabelbinder per Hand leicht vorspannen. Hierzu also einfach das eine Ende durch die Öse am anderen Ende ziehen. Zum Kabel organisieren, legen Sie diese einfach durch die entstehende Schlaufe. Stellen Sie nun den gewünschte Anzugsfestigkeit an Ihrem Werkzeug ein. Alle in der Tabelle aufgeführten Modelle verfügen über eine entsprechende Möglichkeit zum Einstellen. Meist erfolgt dies durch ein Drehrad.

Anschließend legen Sie das abstehende Ende des Kabelbinders in die Führung der Kabelbinderzange ein. Nun drücken Sie die Griffe der Zange solange zusammen, bis die voreingestellte Anzugsstärke erreicht ist. Ist die Festigkeit erreicht, wir des lose Ende bündig abgeschnitten, so dass ein professionelles Ergebnis erreicht wird. Durch die definierte Spannung, ist eine Beschädigung der Kabel durch Quetschen ausgeschlossen. Zwar können Sie das Ende auch durch einen Seitenschneider abzwicken, aber eine definierte Spannung und die gleiche Güte erhält man dadurch nicht.

Mit einer Kabelbinderzange können Sie auch mit Edelstahl Kabelbinder Kabel organisieren

Kabel ordnen mit Kabelbindern - Metall oder Kunststoff?

Kabel ordnen im Schaltschrank - Mit einer Kabelbinderpistole gehts einfach

Wie Sie bestimmt schon gesehen haben, sind Kabelbinder aus unterschiedlichen Materialien erhältlich und so sind auch die Binderzangen nicht für alle Typen geeignet. Doch welches Material eignet sich nun für welchen Anwendungsfall bzw. worin liegt der grundlegende Vorteil des jeweiligen Materials beim Kabel ordnen?

Der Großteil der Kabelbinder aus Kunststoff sind aus Polyamid 6.6 gefertigt, also aus Nylon. Und das hat gute Gründe, denn Nylon weist günstige Eigenschaften im Kontakt mit Feuer (selbstverlöschend und flammhemmend) auf und ist auch bei hohen Temperaturen formbeständig. 

Weiterhin weist es ausgesprochen gute Abriebfestigkeit sowie eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen eine Vielzahl an Chemikalien auf. Allerdings ist es wenig beständig gegenüber Säuren.​ Für Anwendungen in den eigenen vier Wänden oder allgemein solche, an die keine besonderen Anforderungen gestellt werden sind Kabelbinder aus Polyamid in aller Regel ausreichend.

Werden enorm hohe Anforderungen an Haltekraft, Beständigkeit und Brandschutz gestellt ist ein Griff zu Edelstahl Kabelbindern unumgänglich. Diese sind durch Ihre Legierungsbestandteile zudem äußerst korrosionsbeständig, antimagnetisch und witterungsbeständig. Die Temperaturbeständigkeit ist der von Kunststoff natürlich auch um Welten überlegen. Weiterhin weisen sie deutlich höhere Beständigkeit gegen Säuren auf. UV-Strahlung stellst natürlich auch kein Problem dar. Edelstahl Kabelbinder eignen sich kurz gesagt bestens zum Kabel ordnen in schwer zugänglichen Bereichen, in denen kein kurzfristiger Austausch des Binders möglich ist und dieser somit über lange Zeit beständig sein muss.

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Gaslötkolben – Löten unabhängig vom Stromnetz

Gaslötkolben sind mobile kleine Lötwerkzeuge, die den Einsatz im Feld, ohne lästige Kabel ermöglichen, da die Energie zur Erhitzung der Lötspitze bzw. der Aufsätze durch das Verbrennen von Butangas erzeugt wird. Daher eignen sie sich bestens zum Löten auf Baustellen oder in der Forst- und Landwirtschaft. Darüberhinaus sind diese kompakten Gaslötbrenner vielseitig und nicht nur zum Löten allein verwendbar. So kann mit diesen auch geschrumpft, heißgeschnitten oder teilweise sogar geschweißt (Kunststoff) werden. Nachfolgend finden Sie beliebte Modelle im Vergleich und weitere Gründe, die für Butanlötkolben spricht.


Gaslötkolben im knallharten Vergleich

Dremel Gaslötkolben  Versatip 2000-6 

Dremel Gaslötkolben Versatip 2000-6

Lötspitzentemperatur:

  • max. 550 °C

max. Brenndauer:

  • 90 min

Zündung:

  • Piezozünder

Gewicht:

  • 135 g

Besondere Merkmale:

  • inkl. 6 Aufsätzen
  • inkl. hochwertiger Aufbewahrungsbox
  • Sehr lange Brenndauer

FERM SGM1006 Gaslötgerät

FERM SGM1006 Gaslötgerät

Lötspitzentemperatur:

  • max. 375 °C

max. Brenndauer:

  • 35 min

Zündung:

  • Piezozünder

Gewicht:

  • 445 g

Besondere Merkmale:

  • Inkl. 8-tlg. Zubehörset
  • Inkl. Kunststoff-Aufbewahrungsbox

Ersa Independent 75 Gaslötbrenner

Ersa Independent 75 Gaslötbrenner

Lötspitzentemperatur:

  • max. 580 °C

max. Brenndauer:

  • 60 min

Zündung:

  • Piezozünder

Gewicht:

  • 229 g

Besondere Merkmale:

  • stufenlose Einstellung der Leistung (15-75W)
  • Hohe Löt-temperatur
  • Inkl. 2er Lötspitzen & Koffer

Was spricht für einen Gaslötbrenner?

Der Dremel Gaslötkolben Versatip 2000-6 kann vielfältig eingesetzt werden

Der Hautpvorteil der Gaslötbrenner liegt in Ihrer Vielseitigkeit begründet. So können diese nicht nur zum Weichlöten verwendet werden, sondern Sie eignen sich durch die vielfältigen Aufsätze und Spitzen für eine Vielzahl an Anwendungen:

  • (Zusammen-)Löten
  • Schrumpfen
  • Heißschneiden
  • Kunststoffschweißen
  • Brandmalerei(Pyropgraphie)
  • Schmelzen/Verformen

Durch die Unabhängigkeit vom elektrischen Strom und damit von Kabel, kann das Gaslötgerät mobil und flexibel eingesetzt werden. Die Brenner eignen sich damit bestens zum Außeneinsatz, z.B. zur Reparatur von Traktoren oder anderen Landmaschinen, wo Sie mit regulären Lötkolben keine Chance hätten. Wind oder schlechtes Wetter schränken die Funktionstüchtigkeit des Werkzeugs nicht bzw. nicht merklich ein. Über den Gasverbrauch müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn dieser hält sich stark in Grenzen und da die Brenner mit regulärem Feuerzeuggas (Butan) betrieben werden, sind die Kosten hierfür sehr gering.

Ein weiterer Vorteil sind die durch den Brenner ermöglichten hohen Löttemperaturen. Wenn also sehr hohe Temperaturen benötigt werden, ist ein Butan-Lötkolben eine gute Wahl. Beachten Sie allerdings, dass Sie durch die Abgase des Brenners für eine gute Durchlüftung des Raums sorgen müssen! Gegenüber einer regulären Lötstation sind bei diesen Modellen vor allem auch die Aufheizzeiten deutlich reduziert. So benötigen diese nicht einmal ein Minute bis Sie auf Betriebstemperatur sind und Sie das Löten beginnen können. Bei regulären Kolben vergehen da gerne auch einmal 5 min oder mehr (abhängig von der Leistung).


Wie funktioniert ein Gaslötgerät nun genau?

Wie im vorangegangenen Abschnitt bereits geschildert, wird die Energie zum Erhitzen der Lötspitze bzw. der anderen Aufsätze durch das Verbrennen von Butangas erzeugt. Der Gasbrenner stellt damit die zentrale Komponente, das Handstück des Werkzeugs, dar. Das Butan-Gas wird in einem oben am Gerät sitzenden Tank gespeichert, der durch ein Nachfüllventil jederzeit aufgefüllt werden kann.  

Je nach Variante verfügt der Brenner über einen Schalter für Dauerbetrieb, damit ​über längere Zeit konzentriert gearbeitet werden kann. Die Einstellung der Leistung, bzw. der Arbeitstemperatur erfolgt durch den verbauten Flammregler. Aktiviert wird der Brenner durch den Zündschalter.

Für die oben genannten unterschiedlichen Anwendungsgebiete sind spezielle Aufsätze erhältlich, wie rechts dargestellt ist. Gehen Sie daher im Vorfeld sicher, dass der für Ihre Anwendung benötigte Aufsatz im Set enthalten ist. Beim Dremel Gaslötkolben Versatip 2000-6 beispielsweise sind nahezu alle möglichen Aufsätze inklusive.

Das Dremel Gaslötgerät kommt mit vielfältigem Zubehör daher

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Mauernutfräse Vergleich – So wird das Mauerschlitze fräsen zum Kinderspiel

Mauernutfräse Test Beitragsbild

Wenn Sie auf der Suche nach einer geeigneten Mauernutfräse bzw. einer Schlitzfräse sind, um ohne körperliche Anstrengung einen geraden und sauberen Kabelkanal in die Wand fräsen zu können, dann sind Sie hier genau richtig!

​In unserem Mauernutfräse Vergleich stellen wir Ihnen die beliebtesten Fräsmaschinen ausführlich vor. Weiterhin erfahren Sie die wichtigsten Eigenschaften der vorgestellten Geräte und worauf es beim Kauf zu achten gilt. Einem Mauernutfräse Test haben wir die Geräte dabei allerdings nicht unterzogen, die gemachten Angaben basieren auf den Herstellerangaben. Schon jetzt wünschen wir Ihnen viel Erfolg und Freude bei Ihren kommenden Projekten!


Mauernutfräse Vergleich - Beliebte Modelle gegenübergestellt

POWERPLUS  POWX0650 Mauerfräse

Leistung:

  • 1.800 Watt

Drehzahl:

  • 5.000 U/min

Mögliche Nutbreiten:

  • 14, 24, 34 und 44mm

Schlitztiefen:

  • 0 - 45 mm

Scheibendurchmesser:

  • 150 mm

Gewicht:

  • 5,5 kg

Bosch Mauernutfräse  GNF 35 CA

Leistung:

  • 1.400 Watt

Drehzahl:

  • 9.300 U/min

Mögliche Nutbreiten:

  • 3 – 39 mm  

Schlitztiefen:

  • 0 – 35 mm (stufenlos)

Scheibendurchmesser:

  • 150 mm

Gewicht:

  • 4,7 kg

METABO Schlitzfräse MFE65

Leistung:

  • 2.400 Watt

Drehzahl:

  • 6.500 U/min

Mögliche Nutbreiten:

  • 3/ 9/ 17/ 29/ 33/ 37/ 41 mm

Schlitztiefen:

  • 20 - 65 mm

Scheibendurchmesser:

  • 230 mm

Gewicht:

  • 9,8 kg

​Eine moderne Schlitzfräse besitzt meist zwei Diamant-Trennscheiben, mit denen zwei exakt parallele Nuten in die Wand eingebracht werden können. Diese markieren die Ränder des späteren Kabelkanals. So können Sie sich sicher sein, dass der Kanal über die gesamte Länge stets die gleiche Breite und Tiefe aufweist.

Der Abstand und die Tiefe der Schlitze lässt sich selbstverständlich einstellen. Der verbleibende Steg zwischen den Schlitzen muss nachträglich entfernt werden. Hierfür empfehlen wir Ihnen einen Bohrhammer.

Falls Sie also Schlitze für eine Elektroinstallation fräsen müssen, kann ich Ihnen nur den Kauf einer Mauerfräse ans Herz legen. Nur so gelingt das Kabelkanal in Wand fräsen sauber und komplikationsfrei. Und das Beste ist, dass die Handhabung wirklich kinderleicht ist!


So wird das Kabelkanal in Wand fräsen zum Erfolg!

Auf folgende Punkte sollten Sie beim Kauf Ihreres neuen Werkzeugs unbedingt achten:

Leistung:

Natürlich ist der Erfolg der Arbeit und​ die Leichtgängigkeit der Fräse nicht zuletzt von der Leistung des Elektromotors abhängig. Demnach sollten Sie vor allem auf ausreichend Antriebsleistung achten. Ich persönlich habe mit Fräsen über 1200 W nie Probleme gehabt.

Weiterhin ist auch auf die Drehgeschwindigkeit der Trennscheiben zu achten. Eine hohe Rotationsgeschwindigkeit verspricht schnelles Vorankommen im Mauerwerk, um effizient für eine Elektroinstallation Schlitze fräsen zu können. Wählen Sie daher idealerweise eine Fräse mit hoher Drehzahl (> 4500 U/min) und/oder großen Trennscheiben aus. 

Schlitzbreite und -tiefe:

Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken wie tief und breit Sie den Kabelkanal in die Wand fräsen möchten. Nichts ist schlimmer als sich ein Werkzeug zu kaufen, das sich im Nachgang als ungeeignet herausstellt. Die in unserem Schlitzfräse Vergleich vorgestellten Geräte sollten allerdings für nahezu alle Installationsarbeiten geeignet sein.

Meiner Meinung nach sind besonders solche Geräte praktisch, die eine stufenlose Verstellung erlauben (Wie z.B. die dargestellte Bosch Mauernutfräse). So kann die Schlitztiefe individuell an die zu meisternde Aufgabe angepasst werden. So wird beim Mauerschlitze fräsen nur soviel Material entfernt wie benötigt wird.

Sicherheitsfeatures:

Die für Sie verglichenen Elektrogeräte verfügen zwar durch die Bank über jede in meinen Augen zwingend nötige Sicherheitstechnik, aber dennoch möchte ich an dieser Stelle auf deren Wichtigkeit aufmerksam machen.

Sollten Sie sich für ein Gerät entscheiden, das hier nicht vorgestellt ist, sollten Sie unbedingt darauf achten, dass zumindest ein Sicherheitsschalter integriert ist. Idealerweise sollte auch eine Sicherheitsabschaltung und ein Wiederanlaufschutz vorhanden sein, um im Ernstfall Schlimmeres zu verhindern.

Gewicht:

Besonders von Heimwerkern wird dieser Faktor gerne unterschätzt. Doch bei längerer Bedienung der teils schweren Geräte stoßen selbst geübte Sportler schnell an Ihre Grenzen. Denn zum Mauerschlitze fräsen muss das Gerät stets senkrecht zur Wand gehalten werden. Wählen Sie daher nach Möglichkeit ein leichteres Gerät aus. Erschöpfung ist oft der Grund für Unfälle!


Kurzvorstellung der gezeigten Produkte

PowerPlus Mauerfräse - Das perfekte Einstiegsgerät zum Mauerschlitze fräsen

POWERPLUS Schlitzfräse - Für die Elektroinstallation Schlitze fräsen

Die PowerPlus Schlitzfräse beweist, dass Qualität, Lieferumfang und ausreichend Leistung nicht zwingend viel Geld kosten muss. Der gebotene Leistungsumfang ist für den geringen Preis wirklich bemerkenswert.

Der verbaute Elektromotor verfügt über beachtliche 1800 W, was für das Fräsen von Mauerwerk tüchtig genügt. Die Trennscheiben gleiten schnell und präzise durch das Mauerwerk. Die mitgelieferten Distanzringe ermöglichen zudem das Versetzen der Scheiben, um so 14 - 44 mm breite Schlitze für Elektroinstallationen fräsen zu können. 

Praktisch sind besonders die breiten Führungsrollen der Mauerfräse. Durch sie wird ein Verkanten der Trennscheiben, so der Hersteller, in der Mauer ausgeschlossen. Im Lieferumfang ist neben dem Gerät selbst und einem passenden Werkzeugset auch ein umfangreiches Trennscheiben-Set enthalten. Dieses besteht aus 6! Scheiben. Selbstverständlich verfügt das Gerät auch über einen Anschluss für Staubsauger. So bleibt der Arbeitsplatz weitestgehend staubfrei. 

Weiterhin möchte ich noch erwähnen, dass PowerPlus zu Folge der Scheibenwechsel bei dieser Maschine wahnsinnig schnell von statten geht. Besonders auch die ergonomischen Griffe sind wichtig für angenehmes Arbeiten.

Diese Mauerfräse eignet sich nicht zuletzt wegen der fantastischen Preis-/Leistung für jeden Heimwerker, der hin und wieder Elektroinstallationen zu verrichten hat. Die gebotene Qualität und die Antriebsleistung kann sich ebenfalls sehen lassen.


Bosch GNF 35 CA Mauernutfräse - Das kompakte Kraftpaket zum fairen Preis

Die GNF 35 CA von Bosch ist das leichteste Gerät in unserem Mauernutfräse Vergleich. Doch lassen Sie sich davon und von der augenscheinlich geringen Leistung des Elektromotors nur nicht täuschen! Diese Mauerfräse hat Power ohne Ende!

Durch das von Bosch entwickelte Constant Electronic System wird eine konstante und sehr hohe Drehzahl von 9.300 U/min erreicht. Damit fressen sich die diamantbesetzten Scheiben mühelos durch jegliches Mauerwerk.

​Auf Grund eines ausgeklügelten mehrstufigen Dichtungssystems ist das Gerät bestens gegen eindringenden Staub oder Partikel geschützt. So ist eine lange Lebensdauer der Fräsmaschine auch in widrigen Bedingungen garantiert. Über das praktische "Click & Clean" System lässt sich allerdings auch komplikationslos ein Entstauber/Staubsauger anschließen. 

Diese Bosch Mauernutfräse zeigt ein weiteres Mal, dass man mit den Geräten von Bosch Professional kaum etwas falsch machen kann. Wer ein durchdachtes Gerät sucht, mit dem man lange Freude hat, der ist hier richtig. Dies gilt natürlich nicht nur für Vollprofis! Auch Heimwerker werden vollstens zufrieden sein! In meinen Augen ein echter Preis-Leistungs Tipp!

Bosch Mauernutfräse - So einfach war das Kabelkanal in Wand fräsen noch nie!

Metabo MFE 65 Schlitzfräse - Das Profigerät zum Mauerschlitze fräsen

Metabo Mauerfräse - Das Profigerät zum Mauerschlitze fräsen

Bei diesem Gerät trifft der Firmen-Slogan "Work. Don´t play." voll ins Schwarze. Die Metabo Mauerfräse ist das leistungsstärkste Get in unserem Mauernutfräse Vergleich. Hiermit wird das Kabelkanal in Wand fräsen zum reinsten Kinderspiel.

Der kraftstrotzende Elektromotor mit einer Nennleistung von 2400 Watt beschleunigt die enormen 23 cm großen Trennscheiben auf bis zu 6500 U/min. Die Fräse frisst sich ohne Kraftaufwand durch jedes gängige Mauermaterial. An leistungsbedingte Grenzen werden Sie damit wohl kaum stoßen. 

An jeder Stelle merkt man, dass die Metabo auf langen und intensiven Betrieb ausgelegt ist, nicht nur an der Leistung. Durch die verbaute VibraTech - Technologie beispielsweise werden Vibrationen gedämpft, was der Gesundheit des Anwenders besonders bei längerem Betrieb zu Gute kommt. Des weiteren verhindert der patentierte Staubschutz das Eindringen von Schmutz, meint Metabo. Lange Freude am Arbeiten ist somit sicher.

Auch in Sachen Sicherheit spielt diese Mauernutfräse ganz vorne mit. So verfügt sie unter anderem über eine Anlaufstrombegrenzung, Sicherheitsabschaltung und einen Wiederanlaufschutz. Ideal für den Einsatz auf professionellen Baustellen.

Die Metabo Schlitzfräse MFE 65 richtet sich in erster Linie an professionelle Anwender. Sie ist für den täglichen und intensiven Einsatz gebaut. Das Schlitze fräsen für Elektroinstallationen aller Art geht mit Ihr wahrlich schnell und einfach von der Hand, was sowohl Hersteller als auch Amazon-Kunden bestätigen. Ein echtes Profi-Gerät eben. Für Heimwerker, die die gesamte Hausinstallation selbst durchführen möchten, könnte das Gerät ebenfalls interessant sein.


Nach dem Kabelkanal in Wand fräsen müssen natürlich noch die Kabel verlegt und für den Anschluss der Steckdosen bzw. des weiteren Elektroinstallationsmaterials vorbereitet werden. Passendes Werkzeug hierfür finden Sie hier in unseren ausführlichen Produktvergleichen!

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Spannungsprüfer im Vergleich – Finden Sie das passende Modell

Zweipoliger Stromprüfer und Spannungsprüfer Test Beitragsbild - Spannungprüfen leicht gemacht

Ein einpoliger (Phasenprüfer), wie auch ein zweipoliger Spannungsprüfer ist ein elementares Werkzeug im Bestand eines jeden Handwerkers, das auf gar keinen Fall fehlen darf, denn mit dessen Hilfe kann der Bediener Leitungen auf einen anliegenden Strom prüfen

Dabei ist es nicht nur möglich herauszufinden ob bzw. welche Litze Strom führt, sondern es ist auch möglich die Höhe der Spannung prüfen und anzeigen zu lassen. Die Spannungstester oder auch Stromprüfer genannt, dienen somit der Überprüfung von Stromkreisen bzw. elektrischen Geräten und somit natürlich auch der Sicherheit des Elektrikers. Die Anzeige der anliegenden Spannung geschieht dabei je nach Gerät über ein verbautes LCD-Display oder über eine stufenweise LED-Anzeige.


Zweipoliger Spannungsprüfer Vergleich - Die beliebtesten Modelle vorgestellt

UNI-T UT15C zweipoliger Spannungsprüfer

Spannungsbereich:

  • 0 ~ 690 V (AC/DC)

Drehfeldbestimmung:

  • vorhanden

Messstellenbeleuchtung:

  • vorhanden

Gewicht:

  • 210 g

Benning Duspol expert analog Stromprüfer

Spannungsbereich:

  • 12 - 1000 V (AC/DC)

Drehfeldbestimmung:

  • vorhanden

Messstellenbeleuchtung:

  • vorhanden

Gewicht:

  • 358 g

Testboy Profi III Spannungs- und Durchgangsprüfer

Spannungsbereich:

  • 3 - 1000 V (AC)
  • 4 - 1400 V (DC)

Drehfeldbestimmung:

  • vorhanden

Messstellenbeleuchtung:

  • vorhanden

Gewicht:

  • 270 g

Vorteile von zweipoligen Spannungsprüfern

​Ein zweipoliger Spannungsprüfer zeichnet sich besonders durch seine Vielseitigkeit aus und ist darin den anderen auf den Markt erhältlichen Varianten (berührungsloser Spannungstester, Phasenprüfer) bei Weitem überlegen. So sind sie für sehr große Spannungsbereiche (DC und AC) verwendbar, eignen sich auch als Durchgangsprüfer und warten mit einer sehr hohen Genauigkeit auf. Nachfolgend finden Sie beliebte Geräte im Vergleich. Diese wurden hierbei anhand Ihres Leistungsspektrums gegenübergestellt und kurz vorgestellt, um Ihnen bei der Suche zu helfen. Ein Test erfolgt dabei allerdings nicht.

Hinweis: Achten Sie beim Kauf vor allem auf den Spannungsbereich des Messmittels; zum Steckdosen prüfen sind allerdings alle Produkte prinzipiell verwendbar. Auch Zusatzfunktionen wie die integrierte Drehfeldbestimmung oder das Vorhandensein einer Lampe sind entscheidende Kaufkriterien.


Leistungsumfang im Überblick

UNI-T UT15C Spannungstester - Das Einstiegsgerät zum Spannung prüfen

Uni-T UT15C zweipoliger Spannungsprüfer - Spannung prüfen leicht gemacht

​Der Uni-T UT15C ist das preiswerteste Gerät in unserem "zweipoliger Spannungsprüfer Vergleich", kann aber mit seinem gebotenem Funktionsumfang durchaus mit den teureren Geräten mithalten.

Die Anzeige der Spannung wird sowohl über eine stufenweise LED-Anzeige grob und genauer über ein LCD-Display angezeigt. Dieses benötigt allerdings kurze Zeit bis es sich einpendelt und den korrekten Wert anzeigt.

Der Funktionsumfang lässt sich ebenfalls sehen. So wartet dieser zweipolige Spannung​sprüfer über eine LED-Leuchte zum Ausleuchten des Arbeitsbereichs und eine integrierte Drehfeldbestimmung auf. Zudem ist das Gehäuse wasserdicht ausgeführt.

Der UNI-T Stromprüfer ist auch als Durchgangsprüfer einsetzbar und ist für einen Widerstandsbereich von 0-400 kΩ geeignet. 

Kurz gesagt lohnt sich ein Kauf des UT15 C anhand der gebotenen Leistung bestimmt. Man erhält einen preiswerten und hochwertigen Stromprüfer, mit dem die meisten Prüfaufgaben mehr als nur zufriedenstellend erledigt werden können.


Benning Duspol expert Spannungs- und Durchgangsprüfer - Mein Preis-/Leistungs Tipp beim Strom prüfen

Wenn Sie auf der Suche nach einem echten Profi-Tool zum kleinen Preis sind, dann sind Sie beim Benning Duspol bestens aufgehoben. Mit Ihm wird das Spannung prüfen zum absoluten Kinderspiel.

​Der Benning Duspol bietet einen wahren Wust an Funktionen. So können mit ihm Phasenprüfungen, zweipolige Wechsel- und Gleichspannungsmessungen, Drehfeldmessungen und Durchgangsprüfungen durchgeführt werden. Auch als Kabelbruchdetektor kann dieser zweipolige Spannungstester eingesetzt werden. FI-Schalter können ebenfalls getestet werden. Sehr praktisch!

Der Benning Duspol Spannungsprüfer ist mein persönlicher Preisleistungstipp. Preislich liegt er zwischen den beiden vorgestellten Werkzeugen, zeichnet sich aber dennoch durch Wertigkeit und einen fantastischen Funktionsumfang aus. Sie werden bestimmt nicht enttäuscht sein! 

Benning Duspol Spannungs- und Durchgangsprüfer - Stromleitung prüfen wie die Profis

Testboy Profi III Zweipoliger Spannungsprüfer - Stromleitung prüfen wie die Profis

Testboy III zweipoliger Spannungstester - Strom prüfen war nie einfacher möglich

​Der Testboy Profi III ist ein zweipoliger Spannungsprüfer wie er im Buche steht; er ist das Profigerät in unserem Produktvergleich. Mehr kann man von einem Stromtester wahrlich nicht erwarten.

Das Gerät verfügt über eine großes LCD-Display, das alle messbaren Werte deutlich und eindeutig anzeigt. Dabei werden Spannungen beim Stromleitung prüfen bis zu 1000 V bei Wechselstrom und bis zu 1400 V bei Gleichstrom angezeigt. Da das Gerät auch ein Durchgangsprüfer ist, werden auch Widerstände bis 1999 Ω optisch angezeigt. Natürlich verfügt auch dieses Gerät über die Funktion der Drehfeldbestimmung.

Auch hier ist es möglich eine Last zuzuschalten, um FI-Schalter auf Ihre Funktionsfähigkeit hin zu untersuchen. Weiterhin ist das Prüfgerät für die Einhandbedienung optimiert.

Der gebotene Leistungsumfang des Testboy Profi III Spannungstester richtet sich klar an den professionellen Elektriker. Auch in Sachen Verarbeitungsqualität merkt man dem Gerät den professionellen Charakter an, so der Hersteller. Nichtsdestotrotz eignet er sich natürlich auch bestens für jeden Heimwerker, der beim Spannung prüfen großen Wert auf hochkarätiges Werkzeug legt.


Phasenprüfer und berührungsloser Spannungsprüfer

Ein einpoliger Phasenprüfer (siehe hier) in Form eines Schraubenziehers ist hier in diesem Vergleich nicht aufgeführt worden, denn vom Einsatz der oft als Lügenstift verschrienen Helfern raten wir dringend ab. Eine annähernde Genauigkeit bezüglich der Prüfergebnisse im Vergleich zu den zweipoligen Varianten ist von diesen Spannungstestern nicht zu erwarten, der Aufpreis lohnt sich also definitiv! Zur Montage von Steckdosen und Lampen sind sie allerdings durchaus geeignet.

Ein berührungsloser Spannungsprüfer ermöglicht das Stromleitung prüfen, ohne einen direkten elektrischen Kontakt herstellen zu müssen. Der elektrische Leiter muss demnach nicht direkt berührt werden. Spannungen können durch die außen liegende Isolierung hindurch nachgewiesen werden.​ Allerdings ist bei Einsatz dieser Stromsucher zu beachten, dass sie sich ausschließlich für Wechselspannung eignen. Berührungslose Spannungsprüfer eignen sich zudem besonders zum Aufspüren von Leitungsunterbrechungen.

Nachfolgend möchte ich einen der meistverkauftesten kapazitiven Stromprüfer,den Testboy 114 kurz vorstellen.​

Der Testboy 114 - Berührungslos auf Spannung prüfen

Testboy 114 berührungsloser Spannungsprüfer - Der perfekte Ersatz für Ihren alten Phasenprüfer

Der Testboy 114 eignet sich perfekt zum schnellen Aufspüren von defekten Kabeln beim Stromleitung prüfen. Dabei können Spannungen ab 12 V durch das kapazitive Messverfahren eindeutig erkannt werden.

Die Anzeige der Spannung erfolgt bei diesem Gerät über Vibration und eine verbaute LED. Durch das haptische Feedback ist sehr genaues und angenehmen Arbeiten möglich. So können Leitungsdefekte auf wenige Zentimeter genau geortet werden.

Praktisch ist besonders auch die verbaute LED-Taschenlampe, die das helle Ausleuchten der Messstelle ermöglicht. Das Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen ist damit, nicht nur auf Grund der sehr kompakten und leichten Bauform hervorragend möglich.

Mit dem Testboy 114 macht man definitiv nichts falsch, wenn man schnell und einfach Leitungen aufspüren und auf anliegende Spannung prüfen möchte. Der geringe Preis und die guten Rezessionen sprechen ebenfalls für das Gerät. Dem herkömmlichen Phasenprüfer ist der 114 somit natürlich um Welten überlegen.

Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de

Leitungssucher im Vergleich – Finden Sie das richtige Modell

Beitragsbild Multidetektor Vergleich - Leitungen in der Wand finden leicht gemacht

Jeder der schon einmal Bilder, Elektrogeräte oder Wandschränke an einer Wand per Schraube befestigen wollte, kennt das Problem, dass man sich oft nicht sicher ist, was sich hinter der Wandoberfläche im Verborgenen befinden; um dieses Problem zu lösen und Licht ins Dunkel zu bringen, gibt es sogenannte Leitungssucher bzw. Kabelfinder.

Durch diese elektronischen Helfer ist es wird es für den Anwender möglich Kabel in der Wand finden zu können und so sicher in die Wand bohren zu können, ohne verborgene Leitungen zu beschädigen und damit einen Kurzschluss zu verursachen. Auch zum Einbringen von Mauerschlitzen ist dies elementar wichtig!

Ein Moderner Multidetektor kann nicht nur Leitungen in der Wand finden, sondern ermöglicht es auch Balken und Metalle (beispielsweise Kupferrohre) in der Wand aufzuspüren, um so sicher ohne Dübel verschrauben zu können oder ein Anbohren eines Wasserrohres zu verhindern. Die beliebtesten Kabelsucher finden Sie nachfolgend in unserem ausführlichen Leitungssucher Vergleich, in dem wir eine Auswahl beliebter Geräte anhand Ihrer technischen Daten, Herstellerangaben und des Funktionsumfangs vergleichend gegenüberstellen, um Ihnen bei der Kaufentscheidung zu helfen. Es sei darauf hingewiesen, dass kein Test der Geräte durch uns durchgeführt worden ist.


Leitungssucher Vergleich - Beliebte Modelle im Visier

Skil F0150550AA Kabelfinder 

Detektierbares Material:

  • Eisenhaltiges Metall
  • Nichteisen-Metalle
  • Spannungs-führende Leitungen
  • Holz

Max. Ortungstiefe:

  • 80 mm (Metall)

Batterielaufzeit:

  • ~ 6 h

Gewicht:

  • 195 g

Bosch Leitungssucher  PMD 7

Detektierbares Material:

  • Eisenhaltiges Metall
  • Nichteisen-Metalle
  • Spannungs-führende Leitungen

Max. Ortungstiefe:

  • 70 mm (Metall)

Batterielaufzeit:

  • ~ 5 h

Gewicht:

  • 150 g

Bosch Professional Kabelsucher GMS 120

Detektierbares Material:

  • Eisenhaltiges Metall
  • Nichteisen-Metalle
  • Spannungs-führende Leitungen
  • Holz

Max. Ortungstiefe:

  • 120 mm (Stahl)

Batterielaufzeit:

  • 9V Batterieblock

Gewicht:

  • 730 g

Skil 0550 AA Multidetektor  - Oberflächennahe Kabel in der Wand finden

Skil Multidetektor - Kabel in der Wand finden bis 5 cm Tiefe

Mit dem Multidetektor von Skil ist es Ihnen möglich Leitungen (bis 50 mm), Metalle (z.B. Wasserohre bis 80 mm) aber auch Holzbalken (bis zu 20 mm) unterhalb der Oberfläche sicher aufzuspüren. 

Die Kalibrierung geht automatisch beim Einschalten des Geräts von Statten, Sie können also ohne manuelle Einstellarbeiten sofort loslegen und Leitungen in der Wand finden. Sie müssen lediglich eine der beiden Betriebsarten auswählen, je nach dem nach welchem Material Sie in der Tiefe suchen möchten. Ist etwas gefunden worden wird Ihnen auf dem großen und scharfen LCD-Display angezeigt welcher Gegenstand vorliegt und es ertönt ein akustisches Warnsignal.

Weiterhin wartet der Kabelfinder mit einer Vielzahl an weiteren Zusatzfunktionen auf, so schält sich das Gerät automatisch nach 5 min aus, falls Sie einmal vergessen haben sollten es abzuschalten. So wird Strom gespart, damit Sie jederzeit über ein funktionstüchtiges Gerät verfügen. Die Batterielaufzeit beträgt zudem beachtlich 6h!

Sind Sie auf der Suche nach einem preiswerten Leitungssuchgerät, das Qualitativ einen hochwertigen Eindruck macht (laut Amazonbewertungen) und seine Funktion tadellos erfüllt, ist ein Blick zum Skil Kabelfinder kein Schaden. Vergewissern Sie sich vorher allerdings darüber, ob Ihnen die relativ geringe Detektionstiefe genügt.


Bosch Leitungssucher PMD 7 - Der Preis-/Leistungstipp

Der Bosch PMD 7 verfügt über eine deutlich höhere Detektionstiefe als der zuvor aufgeführte Skil Multidetektor. So können Sie bis zu einer Tiefe von 70 mm Metalle und bis zu einer Eindringtiefe von 50 mm spannungsführende Kabel in der Wand finden.

Durch die intuitive Ein-Knopf-Bedienung und die Auto-Kalibrierung können Sie mit dem Bosch Leitungssucher sofort loslegen. Das Ergebnis der Ortung wird Ihnen in Echtzeit über die verbaute LED und einen Warnton angezeigt; die Interpretation der Prüfergebnisse ist dabei kinderleicht möglich.

Die Art des Materials wird dabei durch unterschiedliche akustische Signale angezeigt. Des weitern kann die Position der Gegenstände in der Tiefe präzise angezeigt. Um das Ortungsergebnis zu verbessern empfiehlt es sich mehrmals die selbe Stelle abzufahren; die Position wird so immer präziser ermittelt. Vorbildlich!

Der Bosch PMD 7 ist der Preis-Leistungstipp in unserem Kabelsucher Vergleich, nicht zuletzt wegen der einfachen Bedienung und der genauen Ortung. In Anbetracht des geringen Preises ist ein Kauf somit durchaus zu überlegen.

Bosch Leitungssucher - Der Kabelsucher zum fairen Preis

Bosch Professional GMS 120 Leitungssucher - Das Profi-Gerät für alle Fälle

Bosch Professional Leitungsfinder - Das Profigerät in unserem ausführlichen Kabelfinder Vergleich

Mit dem Profi-Werkzeug Bosch Professional GMS 120 spüren Sie Alles in Ihrer Wand bis zu einer max. Tiefe von 120 mm (Metall) auf, die höchste Leistungsfähigkeit in unserem Leitungssucher Vergleich. Holzbalken in der Wand können Sie darüberhinaus bis in 38 mm Tiefe detektieren und Kabel in der Wand finden Sie bis in einer Tiefe von 50 mm. Leistungsstärker geht es für ein handgeführtes Gerät wohl kaum.

Bei diesem Gerät ist es nicht weiter überraschend, dass auch dieser Kabelsucher über eine automatische Kalibrierung verfügt, was Anwendungsfehler weitestgehend ausschließt. Durch das beleuchtete Display ist ein punktuelles Anzeigen der Objektmitte problemlos möglich, um zielgenaues Bohren gefahrlos zu gewährleisten. Unterstütz wird das sichere Bohren durch einen LED-Leuchtring mit Öffnung zur Markierung des Bohrlochs. 

Objekte im Untergrund werden nicht nur präzise sondern auch eindeutig angezeigt. Bei einem Fund wird der Anwender durch ein akustisches Warnsignal und den LED-Ring informiert.

Wenn Sie bei Ihrer Arbeit wert auf Präzision und Leistungsfähigkeit legen, dann sind Sie hier beim Bosch GMS 120 Kabelfinder genau richtig. Leitungen in der Wand finden war nie leichter, nicht nur für Handwerker-Profis! 


Hinweis: Diese Seite enthält Affiliate-Links zu unserer Partnerseite Amazon.de